Terminvereinbarung unter 0681-103 42 502

Seit 1. Februar 2013 ist es gesetzlich verpflichtend, dass sich Eltern bei einer einvernehmlichen Scheidung über die Bedürfnisse ihrer Kinder beraten lassen.

Kinder leiden sehr unter der Trennung ihrer Eltern. Aber Kinder leiden unterschiedlich. Oft ist es zunächst kaum erkennbar, wie schwierig die Situation für sie ist. In der Beratung erfahren Eltern, was für Folgen eine Scheidung auf ihr Kind haben kann. Sie werden darüber beraten, was sie für ihre Kinder tun können, um ihnen die Trennung leichter zu machen.

Von großem Vorteil ist es, wenn die Eltern gemeinsam zur Beratung kommen.

Es geht um ihre gemeinsamen Kinder und deren Wohlergehen. Und dies kann nur nach der Scheidung auch noch garantiert werden, wenn beide Elternteile miteinander daran arbeiten.

Eine Einheit zum Thema „Elternberatung bei einvernehmlicher Scheidung“ dauert 120 Minuten.

Preise:
Beratung für ein Elternteil: € 70
Beratung für das Elternpaar: € 60 je Elternteil