Terminvereinbarung unter 0681-103 42 502

Die Erstberatung findet nach Terminvereinbarung statt. Termine können per Telefon oder E-mail ausgemacht werden. Weitere Termine werden vor Ort vereinbart.

Im Erstgespräch werden Erwartungen, Anliegen und Wünsche abgeklärt und entschieden, ob die Zusammenarbeit zwischen dem Klienten/der Klientin und der Beraterin für beide Parteien vorstellbar und gewünscht ist.

Bei jedem Beratungstermin gelten folgende Regeln:

  • absolute Diskretion
  • Verschwiegenheitspflicht
  • Notizen, die gemacht werden, sind nur für die Gewährleistung der kompetenten Beratung bestimmt, d.h. nur für die Beraterin selbst
  • Lösungs- und Zielorientiertheit
  • individuelle Abstimmung auf Sie und Ihre Anliegen

Terminstornierung:

Wenn Sie einen Termin absagen oder verschieben müssen, bitte ich Sie, das so früh wie möglich zu machen, mindestens jedoch einen Tag vorher, damit ich Ihnen die für Sie reservierte Zeit nicht in Rechnung stellen muss.